Freitag, 18. März 2011

Frühlingsdekoration mit Rokoko Stiefmütterchen und gefüllten Primeln

Auch wenn das Wetter nicht nach Frühling aussieht, kann man zur Zeit den schönen Frühlingsblühern nicht wiederstehen. Meine Terrasse wird nun langsam auch aufgefrischt. Nach gründlicher Reinigung, die mein lieber Mann übernommen hat, versuche ich ein wenig Frühlingsdekoration unter zubringen. Besonders angetan haben es mir die kleinen, besonderen Kostbarkeiten, wie die gefüllten Primeln und Rokoko Stiefmütterchen.

Die gerüschten Rokoko Stiefmütterchen sehen allerliebst aus.

In einem Körbchen mit Moos und einem Herz kommt das Stiefmütterchen besonders schön zur Geltung.

 Hier habe ich mir ein schönes Eckchen mit einem Tablett Tisch gemacht.

Es stehen kleine Buchsbäumchen, Laternen, Engelchen und eine gefüllte Primel darauf.

 Die gefüllten Primeln sehen wie kleine Rösschen aus.

 Auf einem weiteren Tischchen stehen ebenfalls Buchsbäumchen und gefüllte Primeln in Dunkelrot.



Hier habe ich einen alten Balkonkasten aus Stein mit Primeln und Vergissmeinnicht bepflanzt.


An einer Mauer hängen 2 Metalltöpfe mit blauen Stiefmütterchen.

Kommentare:

  1. So hübsch die Blüten und so liebevoll gestaltet.
    Ich habe ähnliches auch vor, jedoch, heute hat es den ganzen Tag geschüttet.
    Aber es eilt ja nicht...die Nächte sind noch sehr kalt...bei uns..um die 2 Gräder...
    Ich wünsche Dir ein schönes WOE...lG Luna

    AntwortenLöschen
  2. Na, das sieht ja schonmal ganz wunderbar nach Frühling aus!!!
    Hier hatte es heute Vormittag leichten Schneeregen.
    Da sind mir deine Frühlingsbilder viel lieber!!!

    Hab gesehen, dass du noch nicht so lange bloggst.
    Herzlich willkommen in der Bloggerwelt!!!
    Aber vorsicht: es macht süchtig!

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und sende dir liebe Grüße aus dem Seifengarten,

    Biene

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Sabine,

    ich habe deinen Blog gerade entdeckt und werde hier bleiben ;-). Sehr schön ist es bei dir. Ich muß ehrlich gestehen das ich Primeln nicht sooo sehr mag, aber diese gefüllten Primeln sehen wunderschön aus.
    Wünsche dir einen schönen Sonntag.

    Viele liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine einen wunderschönen Blog hast du gemacht.Es gefällt mir sehr gut bei dir.Du hast sehr viel Liebe zum Detail,und wunderschöne Bastelarbeiten.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Deko! Bei uns wird der Balkon am Wochenende fit gemacht! Das Vogelhäuschen wird dort auch einen Platz finden. Da unser Balkon überdacht ist, hoffe ich, dass es nicht ganz so schnell verwittert! Der versprochene Post kommt dann auch ganz bald!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  6. hallo sabine,
    deine blümchenecke sieht so schön frühlingshaft aus !! bezaubernd !
    die rokoko habe ich auch schon mal gehabt, war echt verliebt in ihre blüten!!
    zu den leberblümchen aus meinem post,die weissen sind keine rarritäten, es sind annemonen, sehen nur von der blüte sehr ähnlich aus...so hoffe ich, dass ich keine tausende von € zahlen muss für ein paar waldblümchen, aber schlechtes gewissen hatte ich beim pflücken auch so..
    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sabine,
    durch Zufall bin ich auf Deinem Blog gelandet.
    Du hast ja lange nichts mehr geschrieben, deshalb weiß ich gar nicht, ob ich mit meiner Anfrage noch Glück habe.
    Ich habe in Deinem Wundertütchen-Laden gestöbert und bin fündig geworden, nämlich die bepflanzte Seifenschale und die Küchenkrone würde ich haben wollen, wenn sie denn noch zu haben sind..
    Leider konnt ich nirgends eine E_Mail-Addi finden, deshalb meine Anfrage auf diesem Wege.
    Liebe Grüße, KoRa

    AntwortenLöschen