Montag, 3. Oktober 2011

GROSSE UND KLEINE SCHÄTZE




ICH MOCHTE DIE TONFARBENEN KÜRBISSE NICHT MEHR SEHEN.
ALSO SCHNELL DIE FARBE ANGERÜHRT UND LOS GING`S.
EIN BIẞCHEN GLITTER, EIN WENIG SCHMUCK- UND SIND SIE NICHT SCHÖÖÖÖN ?

Kommentare:

  1. ohh, ja, du hast mir ein Lächeln auf das Gesicht gezaubert, eine prima Idee! auch sicher länger haltbar...lächeln
    mal etwas Anderes, viele herzliche Grüße von Jasmin

    Danke fürs Kommen ins Rosenwunder....

    AntwortenLöschen
  2. die Farbe sieht ja super gut aus und es hat so einen romatischen Flair jetzt.. gefällt mir deine Deko..
    du hast gefragt wie lange meine Grannydecke gedauert hat?
    4 Wochen habe ich dazu gebraucht..
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. ...huch ich dachte das sind Törtchen,die schaun ja vielleicht süß aus.
    Ich mag das ORANGE der Kürbise auch nicht,deshalb habe ich auch keine :o)
    Das ist ja mal eine Idee!!!


    LG,Susi

    AntwortenLöschen
  4. Irgendwie ist mir dieser Post entgangen.
    Ich hatte die gleiche Idee, die tonfarbenen Kürbisse zu streichen, aber ich habe im Moment so viele Baustellen, dass ich es noch nicht geschafft habe.
    Deine sehen super aus, vor allem mit dem Schmuck, ein richtiger Hingucker, und du hast die toll in Scene gesetzt.
    Wünsche dir ein herrliches Wochenende
    Angi

    AntwortenLöschen