Montag, 10. Juni 2013

ROSEN MAL ANDERS


WENN MAN EINE ANITA KENNT UND EINEM EINE WAAGE MIT SELBIGEN NAMEN ÜBER DEN WEG LÄUFT, DANN MUSS MAN SIE MITNEHMEN.

WIR WAREN EINGELADEN UND NUR ROSEN IM STRÄUSSCHEN ZU SCHENKEN, WAR MIR ZU SIMPEL.
UND SO HABE ICH,  AUS WENIGEN ZUTATEN,  EINEN ROSENKUCHEN GSTECKT . DAS RESULTAT SEHT IHR HIER.


ROSENKUCHEN AUF DER WAAGE

MAL VON OBEN

UND VON DER SEITE

ICH DENKE ES HAT DER NAMENSVETTERIN GEFALLEN.

MEIN HOLZKASTEN BRAUCHTE AUCH WAS NEUES. ICH NAHM WICKEN.
WUNDERSCHÖNE ZARTE BLÜTEN, TOLLE FARBEN UND DER DUFT EINMALIG.
IHR AUFTRITT WAR AUCH EINMALIG,  RATZ FATZ WAREN SIE VERWELKT.


SIND SIE NICHT HERRLICH ?

DA WAREN SIE NOCH SCHÖN




 MAL SEHEN,  WANN ICH DEN KASTEN ÜBER HABE.
IM MOMENT NOCH NICHT,  ICH HABE IDEEN IN MIR FÜR WEITERS VOM KASTEN.

HABT ALLE EINE SCHÖNE WOCHE, MIT VIEL SONNE UND, DIE ES BETRIFFT, MIT ENTLICH TROCKNEN FÜSSEN UND AUSSICHT AUF BESSERUNG.
ALLES LIEBE SABINE

Kommentare:

  1. Traumhaft sind deine Gestecke, so schön, das große Gesteck mit den Rosen ist eine Wucht!!Da hat sich aber jemand freuen könne, oder?
    Ganz liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. der Kuchen ist eine tolle Idde und klasse umgesetzt und deinen Kasten finde ich so genial, dass ich hier schon seit ein paar Wochen nach etwas ähnlichem Ausschau halte - leider bisher erfolglos, vielleicht bau ich mir einfach selber einen...

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Ach schön, Sabine! Was für eine herrliche Deko du wieder hast!
    Auch wenn ich meist gar nicht schreibe, ich schau so gerne hier bei dir rein.
    Es ist immer so entspannend bei dir!
    Hihi, so eine Waage hatte n wir auch zuhause, als ich noch ein Kind war, schade, dass sie irgendwann abhanden kam...

    Ganz liebe Grüße und einen wunderschönen Abend für dich,
    Susi

    AntwortenLöschen